23.04.2019

Jahresauftakt 2019

Am 25. Januar erfolgte der Besuch des fertiggestellten ersten Bauabschnittes des BioZentrums der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.


dsc_0311_1

Seitens der Universität wurden folgende Zielstellungen für die Umsetzung vorgegeben:

- Strikte Einhaltung des Budgets und termingerechte Fertigstellung
- Flexibilität des Gebäudes bei Neuberufungen
- Konzeption eines im Betrieb wirtschaftlichen Gebäudes mit Flächeneffizienz
- Förderung der Kommunikation und Orientierung zum Botanischen Garten
- Architekturqualität für optimale Forschungsbedingungen

Planungsstart des ehrgeizigen Projektes war Februar 2014, Baubeginn Januar 2016. Nach 26 Monaten Bauzeit erfolgte im Sommer 2018 der Einzug in das neue Domizil termingerecht. Neben den Bauzeitvorgaben wurde auch der Kostenrahmen von 42,3 Mio€ eingehalten. Wesentlicher Garant dafür war die Einrichtung einer eigenen Koordinationsstelle mit Bauabteilung an der JGU durch das Land Rheinland-Pfalz.


Autor: AIV MZ Biozentrum I der JGU
Einverstanden!

Wir verwenden Cookies um die Website effektiver und benutzerfreundlicher zu machen.
Indem Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.